Bürgermeisterhöhe-Thumsee Abendlauf

2 Tage nach dem Schnee auf dem Dreisesselberg ist Sommer! Am Nachmittag noch etwas warm, laufen wir später von zuhause aus los, durch die Nonner Au, an der Saalach entlang und hinauf zum Schroffen, dieser armseligen Ruine in schönster Lage. Weiter gemächlich über die Bürgermeisterhöhe, die Abendsonne bricht durch das lichte, junge Grün, die Pause am Aussichtspunkt ist wunderbar.

Dann geht’s hinunter in Richtung Karlstein und zum Thumsee. Herrliches Spätnachmittags- und Fotolicht. Brigitte moniert etwas, dass ich alle 3 Minuten stehen bleibe und fotografiere, aber es ist halt soooo schön …

Nach der Rückkehr gibt es ein schönes Läuferessen auf der Terrasse – wir trotzen dem Angriff der Mücken.

4 Gedanken zu „Bürgermeisterhöhe-Thumsee Abendlauf“

Schreibe einen Kommentar