Archiv der Kategorie: Bergwanderungen

Saalfelder Höhenweg und Rauhhorn

(Angenehme) familiäre Verpflichtungen führen uns mal wieder ins schöne Allgäu. Und – wie immer – ist eine schöne Bergtour für uns ausgesucht worden. Diesmal führt sie uns vom Neunerköpfle im Tannheimer Tal, das wir mit einer der ersten Gondeln erreichen, auf dem bezaubernden Saalfelder Höhenweg zur herrlich gelegenen Landsberger Hütte. Saalfelder Höhenweg und Rauhhorn weiterlesen

Sommeranfang im Schneetreiben

Heute soll endlich mal antenbergers blog wieder belebt werden, nachdem er über ein Jahr im »Winterschlaf« verbracht hat.
Nach 2 Monaten Chile-Sommer (vielleicht findet diese Zeit ja auch noch Aufnahme in den Blog – verdient hätte sie es!) hatte wir auf noch ein paar tolle Skitouren und einen super Start in die Somemr-Bergsaison gehofft. Aber gefehlt: zweimal beide so richtig krank, meistens schlechtes Wetter und dazwischen ein paar hübsche Unternehmungen, das ist die Bilanz von zwei Monaten Heimat!
Nun wollten wir aber »ran«. Nachdem mal wieder eine zumindest durchwachsenes Wochenende bevor stand, sich außerdem wieder etliche Besuche angemeldet hatten, musste am Sonntag – immerhin der 21. Juni und damit Sommersonnwende! – etwas geschehen.
Die Konsultation der Wetterberichte war eher ernüchternd. Die ZAMG erweckte immerhin für Ost- und Südtirol Hoffnung auf ein paar Sonnenstunden. Also entschlossen wir uns, am Sonntag ganz frü aufzustehen und uns die lange Fahrt über den Pinzgau durch den Felbertauerntunnel anzutun. Sommeranfang im Schneetreiben weiterlesen